Unser Programm am 5. und 6. Dezember 2017

  1. Unser Programm am 5. und 6. Dezember 2017

Dienstag, den 5.12.2017 [in Portugiesisch]

19 Uhr: Studie – Gebet für ein neues geborenen Kind; Gebet für die Sterbenden. [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus] 
Handauflegung

Mittwoch, den 6.12.2017 [in Deutsch]

19 Uhr: Studie – Die schönsten Gebete und die größten Opfer gefallen Gott weniger als eine tugendhafte Seele, die sich bemüht, der Göttlichkeit ähnlich zu sein. Es wäre eine schwer wiegende Sache, wenn die „Götter“ unseren Opfergaben mehr Achtung schenkten als unserer Seele. Wenn das so wäre, könnten die Schuldigen erreichen, dass die Götter ihnen gnädig sind. So ist es aber nicht. Die wahrhaftig Gerechten und Anständigen sind nur diejenigen, die durch ihre Worte und ihre Taten ihre Pflichten gegenüber der Gottheit und den Menschen erfüllen.
 
Handauflegung

Einladung zum Vortrag „Selbstmord-Gedanken – Spirituelle Hilfe in Momenten der Seelennot“

Einladung zum Vortrag „Selbstmord-Gedanken – Spirituelle Hilfe in Momenten der Seelennot“

Alle 40 Sekunden stirbt eine Person irgendwo auf der Welt an Selbstmord. Das bedeutet, dass mehr als 800.000 Menschen jedes Jahr durch Suizid sterben. In Deutschland sind es mehr als 10.000. Selbstmorde sind jedoch vermeidbar.

Ziel dieses Vortrags ist, das Bewusstsein für dieses Thema aus spiritistischer Sicht zu stärken, der Suizidprävention eine höhere Priorität auch auf der religiösen Ebene zu geben und alle Betroffenen zu ermutigen, ihren Glauben an Gott zu entwickeln und zu stärken.

Sei willkommen und bring Deine Ideen mit, wie wir unseren Nächsten helfen können, wenn diese sich im Seelentiefpunkt befinden.

Vortrag von Cleide Ferreira
Am 29. November 2017 um 19 Uhr
Adresse:
Geeak e.V. – Korbinianstr. 5a
80807 München

Eintritt frei


Kreisen Ihre Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprechen Sie mit anderen Menschen darüber. Die Telefonseelsorge ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0800 / 111 0 111 und 0800 / 111 0 222.

 

Atividades no Geeak dias 21-25. Novembro 2017

 

Nessa semana no Geeak:

Terça, 21.11.2017, às 19h [em português]
1. Parte: Estudo „Prece por nossos inimigos e por aqueles que querem o nosso mal“ – O Evangelho segundo o Espiritismo
2. Parte: Passe

Quarta, 22.11.2017, às 19h [em alemão]
Da perfeição moral: As virtudes e os vícios. – O Livro dos Espíritos

Sábado, 25.11.2017, às 10h [em alemão]
Evangelização Infanto-Juvenil

Sejam bem vindos 😍 🙏 💞 🌷

Unser Programm am 14. und 15. November 2017

Unser Programm am 14. und 15. November 2017

Dienstag, den 14.11.2017 [in Portugiesisch]

19 Uhr: Studie – Das Buch der Geister

Mittwoch, den 15.11.2017 [in Deutsch]

19 Uhr: Studie – Das Evangelium im Lichte des Spiritismus: „Von zwei Aussagen eine: Entweder ist der Tod die absolute Zerstörung oder der Übergang der Seele in einen anderen Ort. Wenn alles erlöschen wäre, würde der Tod eine dieser seltsamen Nächte sein, die wir ohne Traum und ohne irgendwelches Bewusstsein unserer selbst erleben. Aber wenn der Tod nur ein Wohnungswechsel ist, d. h. der Übergang in einen anderen Ort, an dem die Toten sich versammeln, was für ein Glück wäre es, denjenigen dort zu begegnen, die wir früher kannten! Meine größte Freude wäre, die Bewohner dieses Wohnungsortes aus nächster Nähe zu untersuchen. Ich würde versuchen, auch dort wie hier, diejenigen zu unterscheiden, die weise sind von denjenigen, die angeben, weise zu sein und es nicht sind. Aber es ist an der Zeit, dass wir uns trennen, ich um zu sterben und ihr um zu leben. (Sokrates zu seinen Richtern)
 
Handauflegung

Über den Erfolg des Beten

Über den Erfolg des Beten

 
Einer machte sich auf den Weg zu einem Weisen in der Wüste und bat ihn: „Du bist doch ein Meister in Gebet und Meditation. Lehre mich so zu beten, dass mein Gebet Erfolg hat.“
 
Der Weise sprach zu ihm: „Siehst du den schmutzigen Drahtkorb dort liegen?“ „Ja“, sagte der Mann. „Dann nimm ihn und hol damit Wasser!“
 
Der Mann nahm den Drahtkorb, ging einige hundert Meter zum Brunnen, schöpfte mit dem Drahtkorb Wasser und machte sich auf den Rückweg zum Weisen. Doch bis er bei ihm angekommen war, war alles Wasser längst heraus gelaufen.
 
Der Weiser sprach zu ihm: „Geh und hol Wasser!“
 
Und er machte sich zum zweiten mal auf den Weg, doch der Erfolg war derselbe. Zum dritten mal kam der Mann mit leerem Korb zurück. Da wurde er ungeduldig und sagte zu dem Weisen: „Was soll das? Du siehst doch selbst, mit dem Drahtkorb kann man kein Wasser holen. Es läuft alles wieder heraus!“
 
Da sprach der Weise: „Genauso ist es mit dem Gebet. Du hast zwar kein Wasser zu mir gebraucht, aber der Drahtkorb, der am Anfang schmutzig war, ist jetzt sauber. Wenn du beim Beten auch die Erfahrung machst, dass es keinen sichtbaren Erfolg hat, so hat dich doch das Beten gereinigt.“
 

Das Beten verändert nicht die Situation, aber den Betenden.

(Fundort unbekannt)

Unsere Aktivitäten am 31. Oktober und 1. November 2017

Unser Programm am 31. Oktober und 1. November 2017

Dienstag, den 31.10.2017 [in Portugiesisch]

– Vortrag mit Valquiria Ximenes

Mittwoch, den 1.11.2017 [in Deutsch]

– 12 Uhr: Hausandacht in KZ Dachau. Treffpunkt: 11.45 Uhr am Eingang (Informationsbereich).
– 19 Uhr bei GEEAK – Überblick über die Lehre Sokrates und Platons: Wenn der Tod die Auflösung des Menschen wäre, würden die Boshaften mit dem Sterben viel gewinnen, denn sie würden von dem Körper, von der Seele und von allen Lastern gleichzeitig befreit sein…
– Handauflegung

Studien am 17. und 18. Oktober 2017

Unser Programm am 17. und 18. Oktober 2017

Dienstag, den 17. Oktober 2017

Studie über die Sammlung spiritistischer Gebete:

Gebete zur einer bevorstehenden Gefahr, als Dankbarkeit nach dem Entkommen aus einer Gefahr, zum Schlafengehen und bei dem nahen Tode.

Handauflegung

Mittwoch, den 18. Oktober 2017

Überblick über die Lehre Sokrates und Platons: Über die unterschiedlichen Unstofflichkeitsgrade der Seele und weitere Themen.

Handauflegung

Ihr seid willkommen  😍 🙏 💞

Studien am 10.10.2017 und am 11.10.2017

Die Themen unserer Studien diese Woche bei uns:

Schutzgeister – aus dem Buch „Das Buch der Geister“ ab Frage 505 (Dienstag, in Portugiesisch)

Liebe der Eltern, Liebe der Kinder – aus dem  Buch „Das Buch der Geister“ ab Frage 890 (Mittwoch, in Deutsch)

Ihr seid herzlich willkommen! 😍 🙏 💞