Unser Programm am 19. und 20. Mai 2020

Unser Programm am 19. und 20. Mai 2020

Dienstag, den 19.05.2020 [auf Portugiesisch]
– 19 Uhr: „Gehorsam und Ergebenheit“ [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]

Auf Skype:
https://join.skype.com/i4ZfodbA4jcF

Mittwoch, den 20.05.2020 [auf Deutsch]
– 19 Uhr: „Was soll man unter dem Fegefeuer verstehen?“, ab Frage 1013 [Das Buch der Geister]

Auf Skype:
https://join.skype.com/fTXeBeKSOoAK

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

Unser Programm am 14. und 15. April 2020

Unser Programm am 14. und 15. April 2020

Dienstag, den 14.04.2020 [auf Portugiesisch]
– 19 Uhr: „Ist es dem Menschen gegeben, die über ihn kommenden Landplagen zu beschwören?“, ab Frage 741 [Das Buch der Geister]

Auf Skype:
https://join.skype.com/i4ZfodbA4jcF

Mittwoch, den 15.04.2020 [auf Deutsch]
– 19 Uhr: „Demnach werden die Leiden nie für die Ewigkeit verhängt?“, ab Frage 1009 [Das Buch der Geister]

Auf Skype:
https://join.skype.com/bJVAFyJGuwae

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

„Das wahre Unglück“

Liebe Freunde, in unserem heutigen Treffen sprechen wir über das Thema aus dem Evangelium im Lichte des Spiritismus „Das wahre Unglück“. Wir freuen uns auf Euch! 😍 💓

Auf Skype:
https://join.skype.com/bJVAFyJGuwae

DAS WAHRE UNGLÜCK
24. Jeder spricht von Unglück, jeder hat es schon einmal gefühlt und glaubt, seinen vielfältigen Charakter zu kennen. Ich möchte euch sagen, dass sich fast alle irren und dass das wahre Unglück keineswegs das ist, was die Menschen, also die Unglücklichen, vermuten. Sie sehen es in der Armut, in dem Herd ohne Feuer, in dem drohenden Gläubiger, in der leeren Wiege, in der einst der Engel lächelte, in den Tränen, in dem Sarg, den man mit unbedecktem Haupt und gebrochenem Herzen begleitet, in der Furcht vor Verrat, in der Not des Stolzes, der sich in Purpur einkleiden möchte und seine Blöße unter den Lumpen der Eitelkeit kaum verbergen kann. Dies alles und noch vielmehr nennt man in der menschlichen Sprache Unglück. Ja, das ist Unglück für diejenigen, die nur die Gegenwart sehen; das wahre Unglück ist jedoch vielmehr in den Folgen einer Sache als in der Sache selbst zu suchen. Sagt mir, ob ein Ereignis, das zwar für den Augenblick als glücklich angesehen wird, das jedoch unheilvolle Auswirkungen hat, in Wirklichkeit nicht viel unglücklicher ist als jenes, das zunächst heftigen Ärger verursacht und schließlich Gutes hervorbringt.
Sagt mir, ob ein Sturm, der eure Bäume entwurzelt, jedoch die Luft reinigt, indem er schädliche Stoffe auflöst, die tödlich gewesen wären, nicht vielmehr Glück als Unglück ist.
Um irgendetwas zu beurteilen, müssen wir dessen Konsequenzen bedenken. Um einzuschätzen, was für den Menschen wahrhaftiges Glück oder Unglück ist, müssen wir uns in das Jenseits dieses Lebens begeben. Denn genau dort sind diese Konsequenzen spürbar. So hört all das, was man in seiner beengten Sichtweise Unglück nennt, mit dem körperlichen Leben auf und findet seinen Ausgleich in dem zukünftigen Leben.
Ich werde euch das Unglück in einer neuen Weise offenbaren, in einer schönen und angenehmen Weise, die ihr annehmt und euch mit der ganzen Kraft eurer getäuschten Seelen wünscht. Das Unglück sind die falsche Freude, das Vergnügen, der Tumult, die unnütze Aufregung und die törichte Befriedigung der Eitelkeit, die das Gewissen zum Schweigen bringen, die Gedankentätigkeit unterdrücken und den Menschen von seiner Zukunft ablenken. Das Opium des Vergessens, das ihr euch so sehnlichst herbeiwünscht, das ist das Unglück.
Wartet ab, ihr, die ihr weint! Zittert, ihr, die ihr lacht, weil eure Körper zufrieden sind! Gott betrügt man nicht; dem Schicksal entrinnt man nicht; und die Prüfungen, diese Gläubiger, die noch unerbittlicher sind als eine vom Elend aufgepeitschte Menge, lauern euerer trügerisch Ruhe auf, um euch urplötzlich in den Todeskampf des wahren Unglücks zu stürzen, das die von Gleichgültigkeit und Egoismus geschwächte Seele überrascht.
Möge euch der Spiritismus Erleuchtung bringen und Wahrheit und Irrtum, die durch eure Blindheit so befremdend entstellt sind, in das rechte Licht rücken! Dann werdet ihr wie tapfere Kämpfer handeln, die eben nicht vor der Gefahr fliehen, sondern waghalsige Kämpfe dem Frieden vorziehen, der ihnen weder Ruhm noch Fortschritt bringen kann! Welche Bedeutung hat es für einen Kämpfer, seine Waffen, sein Gepäck und seine Uniform zu verlieren, wenn er sieg‐ und ruhmreich aus dem Kampf hervorgeht? Was bedeutet es demjenigen, der den Glauben an die Zukunft hat, auf dem Schlachtfeld des Lebens sein Vermögen und seine körperliche Hülle zu lassen, wenn seine Seele strahlend das himmlische Reich betritt?
(Delphine de Girardin, Paris, 1861)

Unser Programm am 7. und 8. April 2020

Unser Programm am 7. und 8. April 2020

Dienstag, den 7.04.2020 [auf Portugiesisch]
– 19 Uhr: „Beleidigung und Gewalt“ [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]

Auf Skype:
https://join.skype.com/i4ZfodbA4jcF

Mittwoch, den 8.04.2020 [auf Deutsch]
– 19 Uhr: „Das wahre Unglück“ [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]

Auf Skype:
https://join.skype.com/bJVAFyJGuwae

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

Unser Programm am 31. März und 1. April 2020

Unser Programm am 31. März und 1. April 2020

Dienstag, den 31.03.2020 [auf Portugiesisch]
– 19 Uhr: „Veränderungen“
Vortrag von Rosani Schlabitz

Auf Skype:
https://join.skype.com/Jgd9s0Yg3KF4

Mittwoch, den 1.04.2020 [auf Deutsch]
– 19 Uhr: „Demnach werden die Leiden nie für die Ewigkeit verhängt?“, ab Frage 1009 [Das Buch der Geister]

Auf Skype:
https://join.skype.com/bJVAFyJGuwae

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

Einladung zum Vortrag am 25. März 2020

Liebe Freunde,

wir laden Euch herzlich zum Vortrag per Skype ein:

„Liebe – die 2. Offenbarung Gottes an die Menschen“

von Christina Renner

Am 25. März 2020 um 19 Uhr

Hier ist unser Raum in Skype:
https://join.skype.com/bJVAFyJGuwae

Es ist eine große Freude, mit euch den Spiritismus zu lernen! Sicherlich gibt uns die spiritistische Lehre einen Halt in diesen schwierigen Zeiten, in denen sich die Welt befindet.

Lasst uns die Flamme des Glaubens am Leben erhalten und das Vertrauen bewahren, dass Gott uns immer unterstützt!

Wir freuen uns auf Euch!

Unser Programm am 14., 15., und 18. Januar 2020

Unser Programm am 14., 15., und 18. Januar 2020

Dienstag, den 14.01.2020 [auf Portugiesisch]
– 19 Uhr: „Ist Enthaltung von tierischer oder anderen Nahrung verdienstvoll als Sühnung?“, ab Frage 724 [Das Buch der Geister]
– 20.30 Uhr: Ausstrahlung

Mittwoch, den 15.01.2020 [auf Deutsch]
– 19 Uhr: „Das Glück ist nicht von dieser Welt“ [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]
– 20.30 Uhr: Ausstrahlung

Samstag, den 18.01.2020 [auf Deutsch]
– 9.45 Uhr: Kinderevangelisierung
– 9.45 Uhr: Gemeinsame Lektüre der Genesis
– 11 Uhr: Jugenderevangelisierung

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

Unser Programm am 2., 3. und 6. Juli 2019

Unser Programm am 2., 3. und 6. Juli 2019

Dienstag, den 2.07.2019 [auf Portugiesisch]
– 19 Uhr: Studie – Schwermut [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]
– 19.45 Uhr: Handauflegung

Mittwoch, den 3.07.2019 [auf Deutsch]
– 19 Uhr: Studie – Woher kommt die Lehre vom ewigen Feuer? Ab Frage 974 [Das Buch der Geister]
– 19.45 Uhr: Handauflegung

Samstag, den 6.07.2019 [auf Deutsch]
– 10 Uhr: Kinder- und Jugendevangelisierung
– 10 Uhr: Gemeinsame Lektüre der Genesis

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

Unser Programm am 2. und 3. April 2019

Unser Programm am 2. und 3. April 2019

Dienstag, den 2.4.2019 [in Portugiesisch]
– 19 Uhr: Selbstmord und Wahnsinn [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]
– 19.45 Uhr: Handauflegung

Mittwoch, den 3.4.2019 [in Deutsch]
– 19 Uhr: Die zukünftigen Leiden und Freuden, ab Frage 963 [Das Buch der Geister]
– 19.45 Uhr: Handauflegung

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞

Unser Programm am 19. und 20. Februar 2019

Unser Programm am 19. und 20. Februar 2019

Dienstag, den 19.2.2019 [in Portugiesisch]
– 19 Uhr: Ursachen des Kummers in der Vergangenheit [Das Evangelium im Lichte des Spiritismus]
– 19.45 Uhr: Handauflegung

Mittwoch, den 20.2.2019 [in Deutsch]
– 19 Uhr: Die zukünftigen Leiden und Freuden, ab Frage 958 [Das Buch der Geister]
– 19.45 Uhr: Handauflegung

Ihr seid herzlich willkommen 😍 🙏 💞